Büchertagebuch


13.01.2017 bis 22.01.2017

Irgendwie komme ich bei Selection nur sehr schleppend voran. Die Geschichte ist im Moment im Wandel und diesen muss ich nur überstehen, was nicht so einfach ist, weil es mich grade etwas stört. Ich hasse diesen Aspen…

Ich habe aber weiterhin an meiner Webseite gearbeitet und bin ganz stolz darauf. Manchmal ist mir beim Lesen meine Träumerei oder Serien im Weg, aber diesen Monat beende ich noch mehr als ein Buch.

 

12.01.2017

Ich habe es endlich geschafft mein Video bei Youtube hochzuladen. Das hatte etwas länger gedauert als gedacht, da ich, denke ich mal, das falsche Format genommen habe und da es über 15 Minuten lang war, musste ich es erst noch freischalten, was nur zuhause möglich war. Aber es ist online und ich bin schon etwas stolz auf mich, auch wenn die Reaktionen fast nicht vorhanden sind, was ein wenig traurig ist. Ich bin noch ungekannt, da ist es normal, dass es so ist.

 

11.01.2017

Heute ist meine Drachenpost bei mir angekommen. Oh mein Gott, ist die genial. Ich bin ganz aus dem Häuschen. Die beiden Boxen, die ich bestellt habe, sind total der Hammer. Ich liebe Goddies über alles und habe jetzt eine ganze Menge davon. Was sonst noch alles in meinen Paketen war, seht ihr in meinem Video.

 

10.01.2017

So langsam schlaucht es ganz schön so viele Briefe durch die Kuvertiermaschine zu jagen, zum Glück habe ich es morgen hinter mir. Irgendwie finde ich in den letzten Tagen keine Zeit zum Lesen. Heute ist auch wieder Sport angesagt. Vielleicht hab ich ja Glück und ich kann morgen wieder lesen oder meine Drachenpost kommt an, dann hab ich was anderes vor.

 

09.01.2017

Oh je, bin ich heute müde. Heute wenig geschlafen und jetzt auch lange arbeiten. Ich bin heute Abend schon mal kurz eingeschlafen und wollte mich dann im Halbschlaf für die Arbeit fertig machen, dabei war ich noch komplett angezogen. Das nenn ich mal tief geschlafen, es ist grade mal halb zehn. Na ja, dadurch das ich so total müde war, habe ich natürlich auch nicht

gelesen.

 

08.01.2017

Heute habe mich meine Vitrine wieder anders sortiert. Ich wollte einige Bücher und Co. schöner darstellen und wo geht das besser als in einer Vitrine? Der Drachenmond Verlag bekommt ein eigenes Fach, wenn nächste Woche die Drachenpost ankommt, brauch ich wahrscheinlich 2. Die Bücher in meinem Regal habe ich zuerst nach Ausgabe(TB oder HC) sortiert und dann nach Verlagen. Das sieht wirklich gut aus. Da wünscht man sich aber manchmal mehr Platz, um alles schön gestalten zu können. Vielleicht habe ich ja Glück und finde eine 3 Zimmer Wohnung, dann hab ich ein Zimmer nur für Bücher.

 

07.01.2017

Mama feiert heute ihren Geburtstag, deshalb ist heute leider auch nichts mit Lesen. Das ist schade, aber ich freu mich auf die Feier.

 

06.01.2017

Heute habe ich an meiner Webseite gearbeitet. Sie sieht wirklich gut aus, sogar mit eigenem Logo. Ich habe auch was dafür bezahlt, das es jetzt ohne Werbung und so ist. Ich komme mit dieser Seite eigentlich ziemlich gut klar. Wenn man die Grundstruktur am PC erstellt, kann man ganz leicht auch mit dem Handy einfache Texte hinzufügen. Leider bin ich heute absolut nicht zum Lesen gekommen, weil ich heute Abend noch ins Kino gehe. Ich gucke Passagers. Der Film ist total spannend

 

05.01.2017

Na ja, ich wollte auch heute im Auto Starters hören, was wieder nicht funktioniert hat. Zum einem, weil ich zu spät dran war und zum anderen, wollte ich Musik hören. Außerdem will ich meine Webseite bei Jimdo wieder bearbeiten, da ich an verschiedenen Challenges teilnehme und auch sonst gerne eine Webseite hätte, wo die Dinge fest stehen. Ich will so eine richtige Bloggerin sein. Meine Facebook Seite wird aber auch gut gefüllt bleiben.

 

04.01.2017

Heute kam ich leider nicht wirklich dazu zu lesen, zumindest weiter zu lesen. Ich musste bei Wait for you ja unbedingt lesen wie Avery und Cam zusammen gekommen sind, auch wenn ich es schon hatte. Da ich noch einen Kuchen backen musste, kam ich nicht wirklich weiter. Eigentlich wollte ich heute Morgen im Auto auch weiter Starters hören, aber mir war nicht danach.

 

03.01.2017

Heute habe ich Royal – Ein Leben aus Glas beendet. Das Ende war wirklich spannend und ich war kurz davor mir sofort Band 2 zu holen. Mit meiner Vermutung, Tatyana verliebt sich in Philipp, hab ich wahrscheinlich recht, zumal Philipp sich auch in Tatyana verliebt hat. Was sich neckt, das liebt sich. E-Books sind wirklich genial. Man kann ohne Probleme während der Mittagspause lesen oder auch im Bett. Als nächstes Buch kommt Wait for you dran. Ich liebe Jennifer L. Armentrout wirklich sehr und bei dem Buch bin ich auch schon bei Seite 360 oder anders ausgedrückt 80%. Witzigerweise habe ich mir dieses Buch auch mal als E-Books geholt. So kann ich auch während der Arbeit ein wenig lesen 

 

02.01.2017

Heute in der Mittagspause habe ich weiter gelesen. Warum sind Pausen eigentlich immer so kurz? Ich hoffe, Tatyana verliert ihr

Herz an Philipp.

 

01.01.2017

Ich habe heute Abend Royal – ein Leben aus Glas als e-Book gelesen. Im Dunkeln mit dem Reader zu lesen, schön eingekuschelt im Bett, ist echt genial. Noch dazu ist dieses Buch wirklich gut.